Mittwoch kommen unsere Forderungen in den Senat

Wie ihr weiter unten nachlesen könnt, wurde auf der münsterweiten Vollversammlung am 9. Juli (aufbauend auf den Bildungsstreikforderungen) eine Resolution beschlossen. Darüber hinaus hat der AStA Anträge zur Abschaffung der Anwesenheitskontrollen, zum einfacheren Übergang in den Master und zur Abschaffung von Studiengebühren gestellt. Über die Anträge des AStA und die Resolution der Vollsversammlung wird am Mitwoch, den 22. Juli in der Senatssitzung (Beginn: 16 Uhr) abgestimmt. Da die Senatssitzung größtenteils öffentlich ist, seid Ihr seid herzlich eingeladen, der Sitzung beizuwohnen und den Forderungen dadurch Nachdruck zu verleihen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Hochschulpolitik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s